Recyclingpapier – Wer hat denn das genehmigt?

The Floppotron

Wie man einen TED-Talk hält oder warum alle TED-Talks gleich aufgebaut sind

Mixed Reality – DIY Greenscreen

Ich weiß nicht, was mich mehr fasziniert. Das Gameplay dieses Rennspiels, welches mit Hilfe einer Oculus Rift und einem Greenscreen erzeugt wurde oder das dazugehörige DIY-Greenscreen-Video.

VR – Zombie-Angriff im Wohnzimmer

So stell ich mir die Zukunft von VR bei PC-Spielen vor. Zombies greifen von jeder Seite an und man ballert sich durch die virtuelle Welt. Erinnert mich ein wenig an damals in den Spielhallen mit den House of the Dead Automaten.

Maschinen wissen wer du bist

Es ist möglich aus verschiedensten Informationen die ein Mensch erzeugt den Urheber zu bestimmen. In dem Vortrag vom 32c3 mit dem Titel „De-anonymizing Programmers“ wird es anhand geschriebenem Software-Code veranschaulicht.

Um die Konsequenzen daraus abzuleiten, muss man nicht unbedingt auf einen iranischen Web-Programmierer schauen, der zum Tode verurteilt wurde, weil er eine Porno-Seite erstellt hat.

Es stellt sich die Frage inwieweit Code-Veröffentlichungen (aber auch Texte, Tweets, Posts…) im Internet in naher Zukunft für Folgen haben könnten.

Real Life Hitman

Das PC-Spiel Hitman hat mich damals schon begeistert, da die Strategie frei wählbar ist. Entweder man geht taktisch vor oder man ballert sich den Weg frei. Jetzt hat das jemand mal in Real Life umgesetzt, was sehr beeindruckend ausschaut.

Alte Druckmaschinen

Das Druckerei Museum der Druckerei Erdenberger Schlotheim hat in einem kleinen Video ein paar alte Druckmaschinen in Betrieb gezeigt. Da kommt ein wenig Nostalgie auf.

Roboter

Ein lebender 3D-Drucker

In der Natur gibt es Lebewesen, die können 3D drucken. Diese Eigenschaft kann man nutzen, um beispielsweise Kunst daraus zu machen. Im vorliegendem Fall haben Künstler/Forscher Bienen in Objekte gesteckt und gewartet, bis sie Waben in Objektform erarbeitet haben.